5C Centre for Cross-Cultural Conflict Conciliation AG
Untermüli 5, CH-6300 Zug, Switzerland


Telefon: +41 41 710 03 03
Email: info@5cc.ch

created by c.i.s ag

DAS 5C CENTRE UND SEINE GESCHICHTE

Nach einem Beginn
als "mutige Visionäre" bieten
wir heute beträchtliche Erfahrung
im Bereich der Krisenbewältigung an.

Das 5C Centre wurde 1991 gegründet und hat seinen Hauptsitz am historischen Knotenpunkt des internationalen Handels und interkulturellen Austausches in Zug, in der Schweiz.

Der ursprüngliche Name, "5C Institute for Cross-Cultural Communication & Conflict Conciliation AG", wurde 2006 angepasst, um die zunehmende Spezialisierung auf die Lösung von interkulturellen Konflikten zu widerspiegeln.

Heute bieten wir eine beschränkte Anzahl von Dienstleistungen an. Unsere Krisen- und Konfliktspezialisten haben ihren fachlichen Hintergrund in der Rechtswissenschaft, Medizin, Psychologie, Soziologie sowie in weiteren ausgewählten Fachgebieten.

Insbesondere arbeiten wir mit INSIDE CO in Genf, SWISSELECT in Bern, PEER COMMUNICATION in Küsnacht und PRAEVMEDIC in Zürich zusammen.

IN DER GESCHÄFTSWELT

Wir sind insbesondere dafür bekannt, dass wir "unsere Koffer packen", Interimmanagementfunktionen annehmen und Troubleshooting von innen betreiben, d.h. für multinationale Unternehmen, für Joint-Ventures und für strategische Allianzen.

IN DER POLITISCHEN WELT

Wir assistieren mit delikaten, vertraulichen Angelegenheiten auf nationaler und internationaler Ebene.

IM PRIVATLEBEN

Wir helfen bei persönlichen Krisen und/oder Problemen in Partnerschaften, im Familienkreis und in der Ehe.

LÖSUNGEN FÜR URSACHE UND WIRKUNG BEIM INDIVIDUUM

Seit 1997 bieten wir eine weitere spezialisierte Dienstleistung in der Schweiz an. Diese richtet sich an Personen, die an den physischen und psychischen Symptomen leiden, die häufig die Ursachen bzw. die Auswirkungen von Konflikten sind. Auf diesem Gebiet arbeiten wir mit Ärzten und weiteren Spezialisten bei PRAEVMEDIC in Zürich zusammen.

PRÄVENTION STATT HEILUNG

Seit 1991 haben wir mehrere Hundert Menschen ausgebildet: z.B. durch
  • die Aus- und Fortbildung interkultureller Spezialisten,
  • die Schulung, das Coaching sowie die Supervision interkultureller MediatorInnen,
  • präventive Massnahmen wie Workshops, Seminare, Vorträge und Artikel zur interkulturellen Sensibilisierung von Managern, Angestellten und Studenten.

Seit der Entstehung haben wir unsere Unabhängigkeit bewahrt. Unsere Klienten reichen von grossen und kleinen Unternehmen bis hin zu politischen Institutionen, administrativen Instanzen, not-for-profit Organisationen und Privatpersonen. Die Honorare werden in Übereinstimmung mit den finanziellen Verhältnissen der betreffenden Parteien vereinbart.

Das 5C Centre wird von Stuart D.G. Robinson geleitet. Sein Profil ist unter www.srobinson.ch zu finden.

created by c.i.s ag